Adresse
G&M Immobilien
Rodensteinstraße 13
64625 Bensheim

Telefon: 06251-824 99 44
Mobil: 015201-741 868
Fax: 06251-824 99 43



Steuernummer: 05 887 08794
USt-IdNr.: DE 232422773
Geschäftsinhaber: Werner Grollmuss

Gewerbeerlaubnis nach § 34 c der Gewerbeordnung durch den Landrat Kreis Bergstraße 64646 Heppenheim, Gräffstr. 5 Verbraucherinformationen: Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: ec.europa.eu/consumers/odr


 
AGB


 

AGB.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Sämtliche Angaben beruhen auf Angaben des Verkäufers/Vermieters. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Unsere Angebote sind nur für den Empfänger selbst bestimmt und dürfen ohne unsere schriftliche Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben werden. Gibt der Auftraggeber diese ohne Zustimmung weiter, hat er die vereinbarte Provision zu zahlen, falls der Dritte den Vertrag  abschließt.

Zuwiderhandlung verpflichtet zu Schadenersatzleistung mindestens in Höhe der ortsüblichen Nachweis- bzw. Vermittlungsprovision.

Die Firma G&M Immobilien ist berechtigt, für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden.

Mit dem Abschluss eines durch unseren Nachweis zustande gekommenen   Kauf-, Miet- oder sonstigen Vertrages ist die ortsübliche Nachweis-  bzw. Vermittlungsprovision zu zahlen. Sofern im Angebot nichts anderes vermerkt ist, zahlt

Bei Abschluss eines Kaufvertrages zahlt der Käufer/Verkäufer an uns eine Provision von 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von dem erzielten Vertragswert und von allen damit in Verbindung stehenden Nebenleistungen.

Bei Abschluss eines Gewerbe-Kaufvertrages hat der Käufer eine Provision von 5,95% inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von dem erziehlten Vertragsert und von allen damit in Verbindung stehenden Nebenleistungen uns zu zahlen.

Bei Abschluss eines Wohn-Mietvertrages hat der Auftraggeber(Vermieter oder Mieter) eine Provision von 2,38 Monatsmieten inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zu zahlen.

Bei Abschluss eines Gewerbe-Mietvertrages hat der Auftraggeber(Vermieter oder Mieter)eine Provision von 3,57 Monatsmieten inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zu zahlen.

 Die Aufnahme von Verhandlungen bedeutet Auftragserteilung und Anerkennung vorstehender Bedingungen.

Vereinbarungen bedürfen der schriftlichen Form. Mündliche Nebenabreden, auch die unserer Mitarbeiter, haben keine Gültigkeit.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Fälle ist Bensheim.

§ 3 Verbot der Weitergabe von Daten

Sämtliche Informationen einschließlich aller Objektnachweise des Maklers sind ausschließlich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt, die Objektdaten und Nachweise ohne schriftliche Zustimmung des Maklers, die zuvor eingeholt werden muss, an dritte weiterzugeben.

Gibt der Kunde vertrauliche Angebotsdaten, insbesondere über ihm angebotene Kaufobjekte oder über Verkaufsinteressenten, an Dritte weiter, so verstößt er gegen seine Vertragspflichten und macht sich pauschal schadensersatzpflichtig in Höhe der vereinbarten Provision, wenn es aufgrund der Weitergabe zu einem Vertragsabschluß kommt.

§ 4 Haftungsausschluss für übermittelte Daten für inhaltliche Richtigkeit

Die dem Kunden übermittelten Informationen sind dem Makler vom Auftraggeber, zum Teil aber auch von anderen Parteien oder Behörden, zur Verfügung gestellt worden. Der Makler weist darauf hin, dass für inhaltliche Richtigkeit der übermittelten Daten des Kaufobjekts nicht gehaftet werden kann.

Der Kunde verpflichtet sich, ihm bereits vorher bekannte Angaben des Maklers über ein Auftragsobjekt unverzüglich zurückzuweisen und dem Makler mitzuteilen, wie und wann er die Kenntnis vorher erlangt hat.

Der Makler hat dem Kunden alle Informationen zu geben, die für seine Entscheidung über den Abschluss des Vertrages von Bedeutung sein können, ist aber nicht verpflichtet, zur Erlangung von Informationen besondere Nachforschungen anzustellen.

§5 Sofortige Vollstreckbarkeit

Kommt es zum Vertragsabschluss, hat der Makler Anspruch auf Teilnahme am Beurkundungstermin und auf die Abschrift der Kaufvertragsurkunde bzw. sonstiger Vertragsurkunden. Der Kunde verpflichtet sich für den Fall eines Abschlusses eines Kaufvertrages, in den Kaufvertrag eine Klausel des Inhalts aufzunehmen, dass der Kunde sich in Höhe der Provision im notariellen Kaufvertrag der sofortigen Zwangsvollstreckung in sein gesamtes Vermögen zugunsten des Maklers in nämlicher Höhe verpflichtet.

Etwaige sonstige Abreden oder Nebenabreden zu diesem Vertrag wurden nicht getroffen.

Änderungen, Ergänzungen und Nebenbestimmungen zu diesem Vertrag bedürfen der Schriftformerfordernisse oder ein Verzicht darauf bedarf seinerseits der Schriftform.

Die Unwirksamkeit einer Bestimmung lässt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages unberührt.

§ 8 Gerichtsstand:

Gerichtsstand ist Bensheim

Obige Bedingungen gelten auch für mündlich erfolgte Angebote.

 
 

 
Cookies
Cookies kurz erklärt:

Cookies sind kleine Textdateien, die vom Browser auf dem Gerät des Nutzers zur Speicherung von bestimmten Infos abgelegt werden. Beim nächsten Aufruf unserer Internetseite mit demselben Gerät werden die in Cookies gespeicherten Infos an unsere Internetseite („First Party Cookie“) oder eine andere Internetseite, zu der das Cookie gehört („Third Party Cookie“), zurückgesandt.

Durch die im Cookie gespeicherten und zurückgesandten Infos erkennt die jeweilige Internetseite, dass der Nutzer diese mit dem Browser seines Endgeräts bereits aufgerufen und besucht hat. Diese Infos nutzen wir, um dem Nutzer die Internetseite gemäß seinen Interesse optimal anzeigen zu können.

Es wird hierbei aber nur das Cookie selbst auf dem Gerät identifiziert. Eine darüber hinausgehende Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn der Nutzer uns seine ausdrückliche Zustimmung dafür gibt oder wenn diese Speicherung unbedingt erforderlich ist, um den angebotenen und aufgerufenen Dienst nutzen zu können.

 

Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind, um die Dienste auf dieser Internetseite zur Verfügung zu stellen, werden erst nach Einwilligung verwendet. Indem der Nutzer auf Grundlage eines von uns auf der Internetseite erteilten Hinweises („Cookie-Banner“) eine Einwilligung zur Verwendung von Cookies erteilt hat, stimmt er der Verwendung von Cookies zu.

Seine Cookie Einstellungen kann der Nutzer jederzeit individuell anpassen, indem er zum Beispiel einzelne Cookie-Kategorien aktiviert oder deaktiviert.

 

Deaktivierung oder Löschung sämtlicher Cookies

Der Nutzer kann seinen Browser so einstellen, dass das Speichern von Cookies auf seinem Gerät generell verhindert wird beziehungsweise er jedes Mal gefragt wird, ob er mit dem Setzen von Cookies einverstanden ist. Einmal gesetzte Cookies kann der Nutzer jederzeit wieder löschen. Wie das Ganze funktioniert, wird in Hilfe-Funktion des jeweiligen Webbrowsers beschrieben oder suchen Sie hier über Google.

Eine generelle Deaktivierung von Cookies kann gegebenenfalls zu Funktionseinschränkungen dieser Internetseite führen.

 

Rechtsgrundlage

Wenn der Nutzer auf Grundlage eines von uns auf der Internetseite erteilten Hinweises („Cookie-Banner“) eine Einwilligung zur Verwendung von Cookies erteilt hat, richtet sich die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Wenn keine Einwilligung angefordert wird, stellt unser berechtigtes Interesse (d. h. Interesse an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb dieser Internetseite und Leistungen) im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO die Rechtsgrundlage für die Nutzung der Cookies dar.

 

Kategorien der verwendeten Cookies:

1. Unbedingt erforderliche Cookies
Die unbedingt erforderlichen Cookies werden ausschließlich vom Betreiber der Internetseite verwendet. Diese Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die diese Internetseite nicht wie vorgesehen genutzt werden kann. Daher können unbedingt erforderliche Cookies nicht einzeln deaktiviert beziehungsweise aktiviert werden.

2. Funktionale Cookies
Die funktionalen Cookies ermöglichen es dieser Internetseite, vom Nutzer bereits getätigte Angaben zu speichern und darauf basierend verbesserte und personalisierte Funktionen anzubieten. Diese Cookies sammeln und speichern ausschließlich anonymisierte Informationen. Diese Cookies verfolgen keine Bewegungen des Nutzers auf anderen Internetseiten.

3. Performance Cookies
Die Performance-Cookies sammeln Informationen darüber, wie diese Internetseite genutzt wird. Der Betreiber der Internetseite nutzt diese Cookies um die Attraktivität, den Inhalt und die Funktionalität der Internetseiten zu verbessern.

Die Deaktivierung von Funktionalen- und Performance-Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieser Internetseite führen.

4. Marketing- / Third Party-Cookies
Marketing- / Third Party-Cookies stammen unter anderem von externen Werbeunternehmen und werden verwendet, um Informationen über die vom Nutzer besuchten Internetseiten zu sammeln, um z.B. zielgruppenorientierte Werbung für den Benutzer zu erstellen.

 

Hier Details zu den Cookies die wir für unsere Internetseite verwenden:

1. Unbedingt erforderliche Cookies

Anbieter Name Zweck Gültigkeit
Diese Webseite  bbreite Optimierte Auslieferung der Webseite für Smartphones  1 Jahr 
Diese Webseite  cookie_dismiss_ty
p
Merkt sich die Entscheidung der zu verwendenen Cookie-Kategorien  1 Jahr 
Diese Webseite  PHPSESSID Session-Identifikation  mit Schließen des Browsers 
Diese Webseite  resolution Optimierte Auslieferung der Bilder für Smartphones  7 Tage 


2. Funktionale Cookies

Anbieter Name Zweck Gültigkeit
Keine Einträge vorhanden


3. Performance Cookies

Anbieter Name Zweck Gültigkeit
Keine Einträge vorhanden


4. Marketing- / Third Party-Cookies

Anbieter Name Zweck Gültigkeit
Keine Einträge vorhanden


Diesen Cookie-Kategorien haben Sie aktuell zugestimmt:


Hier können Sie Ihre Cookie Einstellungen ändern:


 
Datenschutz

Art und Zweck der Verarbeitung:

Rechtsgrundlage:

Empfänger:

Speicherdauer:

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Profiling:

Widerruf der Einwilligung:

Empfänger:

Speicherdauer:

Drittlandtransfer:

https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Widerruf der Einwilligung:

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Rechtsgrundlage:

Empfänger:

Speicherdauer und Widerruf der Einwilligung:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Drittlandtransfer:

https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 


 
Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. per Telefon, ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Der Widerruf ist zu richten an:

G&M Immobilien
Rodensteinstraße 13
64625 Bensheim

Telefon: 06251-824 99 44
Mobil: 015201-741 868
Fax: 06251-824 99 43
E-Mail: info@gum-immobilien.de

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.