Objekt 5 von 5
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Bensheim: Großzügige Doppelhaushälfte

Objekt-Nr.: RZ1350
  • N E U
    Außenansich Nordseite
Außenansich Nordseite
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
DE-64625 Bensheim
Kreis Bergstraße
Hessen
Preis:
580.000 €
Wohnfläche ca.:
131 m²
Grundstück ca.:
364 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Doppelhaushälfte
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2,975% des beurkundeten Kaufpreises
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
3
Terrasse:
2
Einliegerwohnung:
ja
Dachboden:
ja
Keller:
voll unterkellert
Klimaanlage:
ja
vermietet:
ja
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufsmöglichkeit
Anzahl der Parkflächen:
2 x Außenstellplatz; 1 x Garage
Möbliert:
nein
Baujahr:
1992
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Mieteinnahmen p.a.:
12.000 €
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Sehr schöne Doppelhaushälfte, fertiggestellt 1992, in Bensheim, auf einem ca. 364m² großen Erbpachtgrundstück.
Das Haus ist, auch die Garage, voll unterkellert.
Auf dem Dach des Hauses wurde eine Solaranlage eingesetzt. Der Vertrag mit dem Elektrizitätsanbieter läuft noch bis zum 31.12.2030 und der Hauseigentümer erhält dafür eine jährliche Vergütung von
€ 2.040,--
Ausstattung:
Im Erdgeschoss befinden sich 1 Flur, 1 Wohnzimmer mit Ausgang auf die Terrasse und das Grundstück, 1 Tageslichtduschbad und 1 Gästezimmer. Im Obergeschoss erwarten Sie den Flur, 3 weitere Schlafzimmer und 1 Tageslichtbad mit Wanne und Dusche. Über eine Zugtreppe haben Sie Zugang zum Dachboden. Ein Teil des Untergeschosses ist zu Wohnzwecken ausgebaut und besteht aus einem Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, Duschbad, Küche und Terrasse mit nochmals ca. 45m². Des Weiteren befinden sich hier der Heizungsraum, ein Flur und zwei weitere Räume mit ca. 35m². Im Heizungsraum ist eine Entkalkungsanlage und eine Hebeanlage untergebracht. Vom Grundstück haben Sie auch einen weiteren Zugang zur Garage und in die Untergeschosswohnung.
Lage:
Südlage, in bevorzugter Lage
Sonstiges:
Die Erbpacht für den neuen Besitzer beträgt monatlich € 202,66€ und somit 2.431,92, jährlich.
Provision:
Courtagepassus
Die Courtage in Höhe von 2,975 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen der notariellen Beurkundung (Abschluss des Kaufvertrages) verdient und fällig. Provision in gleicher Höhe, auch von der Verkäuferseite an uns zu errichten. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, G&M Immobilien und ggf. deren Beauftragte, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).
Vorstehender Provisionsanspruch gilt auch, falls ein Lebensgefährte, Verwandter oder ein Familienmitglied kauft, bzw. die Verhandlungen im Auftrag eines Unternehmens oder Geschäftspartners stattfindet.
Sämtliche Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, welche uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt
wurden und sind ohne Gewähr. Herr Werner Grollmuss haftet nicht für die Aktualität, Richtigkeit und die Vollständigkeit dieser Angaben.
Sämtliche Kaufnebenkosten, wie Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten trägt der Käufer. Irrtum und
Zwischenverkauf vorbehalten.
Eine Weitergabe an Dritte oder Veröffentlichung ist strengstens untersagt und verpflichtet auch ohne Nachweis zur
Provisionszahlung an unserBüro! Regressansprüche können folgen!!! Es gelten unsere allgemeinen Kunden- und Quellenschutzvereinbarungen und AGB
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
OBJEKTNACHWEIS:
Nach § 242 BGB muss Vorkenntnis umgehend schriftlich und schlüssig unter Angabe der Bezugsquelle vom Angebotsempfänger nachgewiesen werden, da sonst die Gelegenheit zum Erwerb oder Anmietung dieses Objektes als unbekannt gilt.
VERHANDLUNGEN und BESICHTIGUNGEN:
Sind ausschließlich und nur nach vorheriger Absprache über unser Büro zu führen!
Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner
 



G&M Immobilien
Herr Werner Grollmuss G&M Immobilien

Rodensteinstraße 13
64625 Bensheim
Büro: 06251-824 99 44
Mobil: 015201-741 868
Fax: 06251-824 99 43


Zurück zur Übersicht