Objekt 2 von 2
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Elmshausen / Lautertal: RENDITE - STARKES Mehrfamilienhaus

Objekt-Nr.: RZ1272
  • GUTE RENDITE
     
  • GUTE RENDITE
     
 
 
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
Basisinformationen
Adresse:
DE-64686 Elmshausen / Lautertal
Bergstraße
Hessen
Vermietbare Fläche ca.:
339 m²
Preis:
539.000 €
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Baujahr:
1989
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95% des beurkundeten Kaufpreises
Grundstück ca.:
594 m²
Wohnfläche ca.:
339 m²
ausbaubare Wohnfläche:
50 m²
Mieteinnahmen p.a. (Ist):
30.240 €
Umgebung:
Bus
Anzahl der Parkflächen:
5 x Außenstellplatz
Keller:
voll unterkellert
vermietet:
ja
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
D
Energieverbrauchs-Kennwert:
117 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln:
3 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof:
10 Minute(n)
Fahrzeit zur nächsten BAB:
15 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Flughafen:
60 Minute(n)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Interessantes, renditestarkes Mehrfamilienhaus mit 5 Wohnungen.
Zu jeder Wohnung gehört 1 Kellerraum sowie je 1 PKW-Stellplatz.
Das Haus ist komplett vermietet.
Bj. 1989, Grundstück ca. 594 qm, Wohnfläche ca. 339 qm
2015 neue Gasheizung
2018 sämtliche Kalt-/Warm-/zirkulatins-Wasserleitungen erneuert
2019 Kellerwand/Terasse an der Hangseite von Fachfirma isoliert
Lage Haus/Grundstück:
Beruhigte Nebenstraße zur B47 – von Bensheim kommend am alten Rathaus
Sonstiges:
EG-Wohnungen:
Wohnung EG links:
2 Zi. Küche, Duschbad ca. 42 qm, 2016 wurde ein zusätzlicher Freisitzplatz für diese Wohnung geschaffen

Wohnung EG rechts:
2 Zi. Küche, Duschbad ca. 51 qm, 2017 wurde ein zusätzlicher Freisitzplatz für diese Wohnung geschaffen
Zu dieser Wohnung gehört eine Küchenzeile

Wohnung 1. OG links:
3 Zi. Küche, Wannenbad ca. 86 qm, große Süd-Gartenterrasse und Gartenbenutzung

Wohnung 1. OG rechts:
2 Zi. Küche, Duschbad ca. 51 qm, große Süd-Terrasse zum Garten, zu dieser Wohnung gehört eine Küchenzeile

Dachgeschosswohnung:
5 Zi. Küche, 2 Duschbäder, ca. 108 qm, großer überdachter Südbalkon, zu dieser Wohnung gehört eine Küchenzeile,

Gesamtmieteinnahmnen:
2.520,00 x 12 = 30.240,00
Provision:
Courtagepassus
Die Courtage in Höhe von 5,95 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen der
notariellen Beurkundung (Abschluss des Kaufvertrages) verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, G&M Immobilien und ggf. deren Beauftragte, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).
Sollte Ihnen die Immobilie bereits bekannt sein, bitten wir um unverzügliche Mitteilung gegenüber G&M Immobilien.
Vorstehender Provisionsanspruch gilt auch, falls ein Lebensgefährte, Verwandter oder ein Familienmitglied kauft, bzw. die
Verhandlungen im Auftrag eines Unternehmens, Geschäftspartners o. Franchisegebers stattfinden.
Sämtliche Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, welche uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt
wurden und sind ohne Gewähr. Herr Werner Grollmuss haftet nicht für die Aktualität, Richtigkeit und die Vollständigkeit dieser Angaben.
Sämtliche Kaufnebenkosten, wie Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten trägt der Käufer. Irrtum und
Zwischenverkauf vorbehalten.
Eine Weitergabe an Dritte oder Veröffentlichung ist strengstens untersagt und verpflichtet auch ohne Nachweis zur
Provisionszahlung an unser
Büro! Regressansprüche können folgen!!! Es gelten unsere allgemeinen Kunden- und Quellenschutzvereinbarungen und AGB
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
OBJEKTNACHWEIS:
Nach § 242 BGB muss Vorkenntnis umgehend schriftlich und schlüssig unter Angabe der Bezugsquelle vom Angebotsempfänger nachgewiesen werden, da sonst die Gelegenheit zum Erwerb oder Anmietung dieses Objektes als unbekannt gilt.
VERHANDLUNGEN und BESICHTIGUNGEN:
Sind ausschließlich und nur nach vorheriger Absprache über unser Büro zu führen!
Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht